Newsletter Juli 2014
 

News 3D-Vermessung in der Industrie

Sie planen Maschinenverschiebungen, Umbauten oder ­Neubauten in den Bereichen Maschinen,
Anlagenbau und Gebäudetechnik? Durch die 3D-Vermessung und anschliessendem Import
in das CAD, können Projekte sehr genau geplant und ausgeführt werden.
Der grosse Vorteil der 3D-Vermessung ist die konstante ­Kollisionsprüfung während der Konstruktion. Somit können Planungsfehler während der Konstruktion auf ein Minimum reduziert werden.

Kundenauftrag:
Unser Kunde saniert seine Stahlleitungen, welche in einem maroden Zustand sind.
Um die Inliner auf der rund 1000m langen Leitung einbringen zu können, müssen alle Bögen
der Leitung entfernt werden. Wir haben den Auftrag erhalten die Bögen im Betrieb auszumessen,
neue Bögen vorzufertigen und zu verzinken, damit der Umbau in einem möglichst kurzen Zeitfenster durchgeführt werden kann. Während dem Schnitt der Rohre ist das Material bereits vorgefertigt
und pünktlich auf den Einbautermin Lieferbereit.


 

 

Die Firma Sumec AG wird im Februar 2016
an folgender Messe vertreten sein:

Maintenance Schweiz 2016
Schweizer Fachmesse für Instandhaltung


Ihr Gratis-Ticket für die «maintenance Schweiz 2016»

10. und 11. Februar 2016, Halle 3, Stand B20